Kathrein Solutions: Ein RTLS neu gedacht

Kathrein Solutions stellt auf der „RFID & Wireless IoT tomorrow 2019“ das neue Real-Time Location System mit hoher Performanz und zahlreichen innovativen Features vor. Fahrzeuge, Stapler, Ladungsträger – wer mobile Objekte in Echtzeit exakt im Blick hat, erhöht die Business-Prozesstransparenz und spart Kosten und Zeit. Das aus drei Komponenten bestehende RTLS und ermöglichst Anwendern eine bislang nicht erreichte Transparenz der Businessprozesse. Mit einer Lokalisierungsgenauigkeit von unter 30 Zentimetern, sowie dem robusten, kompakten Gehäuse, können die Transponder selbst in Umgebungen mit starken Reflexionen präzise eingesetzt werden. Ein innovatives Befestigungskonzept ermöglicht den dynamischen Wechsel zwischen flexibler und fester Anbringung.

Die kompakten Nodes können via PoE einfach mit Energie und Netzwerk versorgt werden. Über das integrierte 2.4 GHz Funknetzwerk für den Datentransfer müssen nur ca. 25 Prozent der installierten Nodes per LAN verbunden werden. Die CrossTalk IoT Suite kann vollumfänglich für die Konfiguration und den Betrieb von RTLS eingesetzt werden. Durch vorkonfigurierte Tracking-Szenarios können einfach und effektiv Tracking Events an vorhandene IT Systeme übergeben werden. Das neue K-RTLS integriert präzise UWB Lokalisierung mit UHF RFID und NFC RFID. Die Verknüpfung dieser Technologien erlaubt vielfältige Einsatzszenarien in Produktion und Logistik. Mit Hilfe der IoT CrossTalk Suite lässt sich die gesamte HW Infrastruktur effizient konfigurieren und sicher betreiben. Für die Integration in vorhandene Backendsysteme stehen umfangreiche Schnittstellenformate „Out of the Box“ zur Verfügung.

KATHREIN Solutions GmbH
Lise-Meitner-Str. 7
85737 Ismaning
Iot-sales@kathrein-solutions.com
www.kathrein-solutions.com

Kathrein Solutions: Ein RTLS neu gedacht