Top News

Um das ständig wachsende Sortiment lagern und distribuieren zu können, hat TRIO Leuchten seine Logistikprozesse mittels neuer Soft- und Hardware optimiert und die Lagerkapazität um ein Drittel erhöht. Für die Waren-Kommissionierung und automatische Inventur mittels Handschuh-Scanner hat ONK die 12.000 neuen Stellplätze im Schmalganglager mit barcodierten Etiketten ausgestattet.

Ende 2019 hatte TRIO Leuchten, international agierender Anbieter von dekorativer Wohnraumbeleuchtung, sein neues, 25.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum in Voßwinkel bei Arnsberg (NRW) in Betrieb genommen und damit die ehemals dezentrale Lagerhaltung aus acht Außenlagern zentralisiert. Eine schnelle Anpassungsfähigkeit an Trends,...

AKTUELLES
Editorial
03 Vorwort von Thorsten Aha
News
06 Wissenswertes aus der Branche
Kommentar
24 Transformation im Gesundheitswesen: Die Macht des Scannens, Myrko Rudolph
35 KI: heute glorifiziert, morgen unterbewertet?, Rainer Schul
Veranstaltungen
55 Messen und Kongresse

MAGAZIN
Titelstory
10 Tradition trifft High-Tech:Digitalisieren mit ZetesMedea, Cordula Steinhart
Logistiksysteme
13 Keep cool – WMS unterstützt Multi-Channel-Strategie bei bofrost*, Brigitte Hobusch
16 Von Stift und Durchschlagbogen zum Tablet – Hygienespezialist digitalisiert seinen Außendienst,...

Die richtige Hardware für die Logistik

Kaum eine Branche ist so für die Digitalisierung prädestiniert wie der Logistiksektor. Das Tracking von Lagerbeständen, die Verwaltung von Bestellungen, das Einhalten von Fristen: All diese Prozesse lassen sich durch den gezielten Einsatz von moderner Technologie optimieren. Kabellose Netzwerke ermöglichen die Aktualisierung von Arbeitsplänen und Ablauflisten direkt aus dem Lager. Geteilte Cloud-Datenbanken erlauben es sämtlichen Mitarbeitern, von überall, egal ob vor Ort oder unterwegs, auf wichtige Daten zuzugreifen, sie in Echtzeit zu aktualisieren und so bestmöglich informiert Entscheidungen zu treffen. Gleichzeitig werden erhebliche Fehlerquellen eliminiert.

Robuste Hardware als Basis für optimale Arbeit...

Magazin

Der neue Scoria P160 Industrie Handheld Mobilcomputer ist für unterschiedlichste Umgebungen und Aufgaben geeignet, von Transport und Logistik bis hin zum Einzelhandel. Er ist robust gebaut und somit auch für den harten Alltag in der Logistik oder Einzelhandel geeignet. So glänzt der Mobilcomputer nicht nur durch einen vollständigen Staub- und Wasserschutz gemäß IP65, sondern überzeugt auch...

News

Alles fing am 14. Juli 1983 an. Die Seiko Instruments GmbH wurde als 100%ige Tochter der japanischen Seiko Instruments Inc. für den Vertrieb von elektronischen Bauteilen in Europa gegründet. Die Erfolgsgeschichte begann mit vier Mitarbeitern aus Japan und zwei deutschsprachigen Kollegen in einem kleinen Büro in Frankfurt-Niederrad. 40 Jahre später kümmern sich 46 Mitarbeiter in den Abteilungen...

Das Siegerprojekt beim Deutschen Logistik-Preis 2023 heißt „Dachser Future Terminal – innovativer digitaler Zwilling @ILO für eine leistungsstarke Stückgutlogistik“. Damit würdigt die Jury das gemeinsame Projekt von Dachser und dem Fraunhofer IML, alle Packstücke, Assets und Abläufe in einem Umschlaglager in Echtzeit abzubilden. @ILO steht für ‚Advanced Indoor Localization and Operations‘. Auf...

Die RAIN Alliance ist ein Zusammenschluss gleichgesinnter Unternehmen, die eine intelligentere und nachhaltigere Welt schaffen möchten, indem sie mithilfe der RAIN-RFID-Technologie Billionen von Objekten einfach und kostengünstig miteinander vernetzen. Ziel ist es auch, die RAIN-Technologie sowie die dazugehörige Allianz weltweit zu fördern und bekannter zu machen. Checkpoint Systems setzt...

Eine weitere Anerkennung für Greenplan: die Gesamtlösung für die Routenberechnung und Tourenplanung, qualifizierte sich im Rahmen des Deutschen Logistik-Preis 2023 unter allen Bewerbern als beste Routenplanungssoftware für das Finale und erreichte in einem starken Wettbewerberumfeld den dritten Platz. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Deutschen Logistik-Kongresses in Berlin statt. Nach...

Meshed Systems GmbH feiert sein 20-jähriges Bestehen. Im Herbst 2003 als Start-Up gegründet hat die Meshed Systems seitdem einen bemerkenswerten Weg zurückgelegt. Stand in den ersten Jahren noch die HF 13,56 MHz Technologie im Vordergrund, ein in Europa zu diesem Zeitpunkt bereits gut entwickelter Markt. Um das Geschäftsfeld zu verbreitern, wurde folglich das Produktportfolio um Komponenten...

Seit dem 1. August 2023 leitet Stephan Textor die Abteilung Marketing des Kennzeichnungsspezialisten Bluhm Systeme GmbH in Rheinbreitbach/Rheinland-Pfalz. Der Wirtschaftswissenschaftler bringt bereits mehrjährige Erfahrung als Marketingleiter mit. Zuletzt trieb er die Neugeschäftsentwicklung und Digitalisierung eines Unternehmens in der Medizinprodukte-Branche voran. Davor bewies sich der 42-...

Produkte

Turck erweitert sein RFID-Produkt-Portfolio um vier Schreib-Leseköpfe in M12-Bauform und einen In-Metal-Tag im Kompaktformat von 4 x 3 Millimetern. Die Kombination von Miniatur-Datenträger und -Schreib-Lesekopf erlaubt die Identifikation kleinster Metallobjekte in sehr engen Bauräumen. Insbesondere Plagiatschutzanwendungen für Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien werden so möglich. Typische...

Ob in der Produktion, der Medizin, Pharmazie und Chemie oder im Einzelhandel, farbige Etiketten steigern die Aufmerksamkeit und weisen auf wichtige Informationen hin. Damit die Anwender kurzfristig und flexibel auf Informationsänderungen bei der Produktkennzeichnung reagieren können, hat Toshiba den Farbetikettendrucker BC400P entwickelt - eine kosteneffiziente und langlebige Lösung für Kunden...

proLogistik präsentierte auf der SPS die beiden IPC-Familien „pro-V-pad Steel“ und „pro-V-pad Classic“, die sowohl stationär als auch auf Staplern, Fahrzeugen, Kommissionierwagen o.ä. eingesetzt werden können. Die Edelstahl-IPCs der Serie pro-V-pad Steel in 15,6“ und 21,5“ wurden für zwei Bereiche entwickelt: IP65 für Produktion und Fertigung, IP69k für Food, Pharma und Hygiene. Beide Geräte...

In der heutigen datengesteuerten Welt werden SATO-Etiketten in intelligente Tracking-Tools verwandelt, die für das Echtzeit-Inventarmanagement unerlässlich sind. Unsere RFID- und IoT-fähigen Drucker wie der CL4NX Plus setzen Branchenstandards. KI-Algorithmen prognostizieren Versandzyklen und Wartungsbedarf, rationalisieren Abläufe und senken Kosten. Unser Engagement für Nachhaltigkeit zeigt...

Industrielle Etikettendrucker, wie die der TJ-Serie von Brother, die etwa in Logistikanwendungen zum Einsatz kommen, müssen reibungslos funktionieren. Ein Gerätedefekt kann schnell die gesamte Logistikkette stören und so zu kostspieligen Ausfällen führen. Deswegen setzt Brother bei seinen Geräten auf höchste Qualitätsstandards und stellt außerdem sicher, dass die Etikettendrucker vor der...

Moderne Sicherheitsstandards erfordern eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, was alte Standards wie FTP nicht bieten können. Der OPC-UA-Server der M200-Steuerung von Bachmann bietet daher zusätzlich zu Data Access und Alarms+Conditions jetzt auch den Filetransfer nach Kapitel 20 des OPC UA-Standards an. Der potenziell unsichere Einsatz eines FTP-Client, der kein Login und kennt keine...

Smartphones und Tablets sind inzwischen ein fester Bestandteil unseres Alltags. Doch auch abseits der Consumer Welt haben sich touchbasierte Bedienkonzepte sowie die darunter liegenden Technologien inzwischen mehr und mehr durchgesetzt. Geräte, die in der Industrie eingesetzt werden, müssen dabei wesentlich höhere Sicherheitsstandards erfüllen als gewöhnliche Consumer-Geräte. Mit dem M2Smart...

Der dataFEED OPC UA-Tunnel ist eine neue Komponente der dataFEED OPC Suite von Softing Industrial. Er ermöglicht einen problemlosen und sicheren Zugriff auf OPC Classic-Server über Netzwerkgrenzen und Firewalls hinweg. Eine DCOM-Konfiguration ist nicht mehr erforderlich. Die beiden Tunnel-Enden lassen sich mittels Export/Import einfach und schnell konfigurieren. Die Sicherheitsmechanismen des...