Prozessautomatisierung durch präzise Echtzeit-Lokalisierung

Das neu eingeführte Echtzeit-Lokalisierungssystem „K-RTLS“ verbindet hohe Lokalisierungsgenauigkeit in industrieller Umgebung mit einzigartigen technischen Features, die einen breiten Einsatz des Systems in unterschiedlichen Anwendungsfällen zulassen. Das System besteht aus dem mobilen Transponder, den fest installierten Nodes sowie der CrossTalk IoT-Software. Der Transponder verfügt über ein innovatives, flexibles Adapter-Befestigungssystem, das je nach Anwendungsfall für die feste oder temporäre Befestigung dynamisch gewechselt werden kann, zum Beispiel an Fahrzeugen oder Materialbehälterwägen.Die ebenfalls kompakten Nodes können per PoE ein­fach mit Strom und Netzwerk versorgt werden. Mit der CrossTalk IoT-Suite steht für das neue K-RTLS-System eine sehr umfangreiche, seit vielen Jahren im Markt eingeführte und bewährte Software, für die Konfiguration und den Betrieb der Hardware sofort zur Verfügung. Auf der Basis von vorkonfigurierten Tracking Szenarien, lassen sich einfach und ef­fektiv umfangreiche Business Apps implementieren.

Auf der LogiMAT 2019: Halle 4 | Stand G40

Save the Date | Vortrag auf der LogiMAT 2019
Titel: Das neue RTLS System von Kathrein für die Logistik Industrie
Sprache: deutsch
Referent: Martin Dobler, CTO
Kathrein Solutions GmbH
Forum C, Halle 4
Mittwoch, 20.02.2019, 16:00 bis 16:30 Uhr

www.kathrein-solutions.com

Prozessautomatisierung durch präzise Echtzeit-Lokalisierung