Etikettendruck-Lösungen der neuesten Generation

Messebesucher der LogiMAT 2019 erwartet am Stand von TSC Auto ID ein starkes Angebot an unterschiedlichen Etikettendruck-Lösungen der beiden Marken TSC und Printronix Auto ID. Als herausragende Highlights präsentiert der innovationsfreudige taiwanesische Druckerhersteller in Halle 6 an Stand D11 mit PEX-1000 das derzeit schnellste Druckmodul sowie mit der CPX4 Serie seine erste Farbdruckerserie im Markt. Das in sechs Versionen verfügbare Druckmodul PEX-1000 kombiniert ein präzises, äußerst robustes Druckwerk mit modernster Hochleistungselektronik und umfassender Sensorik. Die CPX4 Serie ist eine Hochleistungs-Kennzeichnungslösung für den wirtschaftlichen „Farbdruck on demand“. Dank einer Druckauflösung von 1200 x 1200 dpi können die leicht bedienbaren Allrounder CPX4D und CPX4P Bilder, Barcodes und Text auf Etiketten mit einer Breite bis max. 120 mm mit brillanter Farbqualität drucken. Zu den herausragenden Exponaten der zweiten TSC-Marke Printronix Auto ID zählen das brandneue kompakte Desktopmodell T800 sowie die Industriedrucker-Serien T6000 und T8000. Eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien für beide Marken rundet den Messeauftritt von TSC Auto ID ab.

www.tscprinters.com/DE

Etikettendruck-Lösungen der neuesten Generation