VISION 2021 – Die Zukunft beginnt hier

VISION 2021 – Die Zukunft beginnt hier

Nachdem die VISION, die Weltleitmesse für Bildverarbeitung, im vergangenen Jahr Pandemie-bedingt nicht stattfinden konnte, nehmen die Vorbereitungen für den neuen Termin vom 5. bis zum 7. Oktober 2021 nun Fahrt auf. Im Zentrum des diesjährigen Rahmenprogrammes stehen die Industrial VISION Days, das weltweit größte Forum für Bildverarbeitung. Hier werden traditionell die Innovationen und Neuheiten aus der Bildverarbeitung vorgestellt und aktuelle Trends diskutiert. Auf der großen Bühne soll in diesem Jahr erstmals auch der VISION Award verliehen werden. Mit der renommierten Auszeichnung prämiert eine hochkarätige Jury anlässlich der VISION die beste Innovation aus dem Bereich der Bildverarbeitung. Daneben erwarten den Besuchenden spannende Themenparks: So stellen in der Integration Area Systemintegratoren und Lösungsanbieter ihr spezifisches Angebot für verschiedenste Anwendungsbranchen vor. Unter dem Titel IPC 4 VISION präsentieren sich Anbietende von Industrie-PCs. Zusätzlich zum geförderten BMWi-Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen aus Deutschland werden auf der neu geschaffenen VISION Start-up World Start-ups aus ganz Europa ihre Ideen und Innovationen zeigen.

www.vision-messe.de