Turck : RFID-Paket erweitert

Turck : RFID-Paket erweitert

Mit zahlreichen Innovationen erweitert Turck sein Hochtemperatur-RFID-System BL ident. So zeigt das Unternehmen auf der Hannover Messe unter anderem ein RFID-I/O-Modul zum einfachen Plug&Play-Anschluss – ohne Funktionsbaustein – an alle gängigen Steuerungen, einen speziellen Schreiblesekopf für Rollenbahnen, der gleichzeitig mehrere Datenträger im Pulk erkennen kann, sowie neue Datenträger für den direkten Einsatz auf Metall und solche mit 8 KByte Speicherkapazität. Turck bietet das neue RFID-I/O-Modul für die I/O-Systeme BL67 (zur Feldmontage) und BL20 (zur Schaltschrankmontage) an.