Pepperl+Fuchs: Digitale Anwendungen

Innovationen und ganzheitliche Lösungen im Bereich Mobile Computing und Kommunikationstechnologien helfen Unternehmen, ihre Produktivität zu steigern, die Qualität ihrer Daten zu verbessern sowie Entscheidungen zu beschleunigen und zu optimieren. Mit mobilen Endgeräten lassen sich komplexe Systeme implementieren, die den Arbeitsalltag von mobilen Mitarbeitern erleichtern. Enterprise Mobility unterstützt zudem neue Geschäftsmodelle und -prozesse im Rahmen der Industrie 4.0-Evolution. Aus diesem Grund entwickelt ECOM Produkte und Systeme, die nahtlos miteinander interagieren, um die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Dabei sind die digitalen Produkte und Services auf einer Vielzahl von mobilen Geräten verschiedener Anbieter nutzbar und lassen sich einfach in bereits bestehende Infrastruktur integrieren.

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen setzen firmeneigene mobile Geräte ein. Hier dienen sie hauptsächlich als Kommunikationsmittel. Sie können aber auch als digitale Drehscheibe oder zum Schutz von Alleinarbeitern eingesetzt werden. Dabei werden Smartphones und Tablets oftmals nicht mehr nur innerhalb eines Standortes ausgegeben, sondern weltweit. Die Verwaltung der immer größer werdenden Anzahl von Geräten ist jedoch häufig mit großem Aufwand verbunden. Das bindet vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen wertvolle Ressourcen.

www.pepperl-fuchs.com | www.ecom-ex.com

Pepperl+Fuchs: Digitale Anwendungen