Mediaform: Sicherheit in der Patientenidentifikation

Das Klinikum Traunstein vertraut bei der Patientenidentifikation seit August 2008 erfolgreich auf die bewährten Patientenarmbänder Armilla Stick von Mediaform. Bei der Auswahl waren die „Handlungsempfehlungen zur sicheren Patientenidentifikation“ des Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. eine wesentliche Grundlage, die testierte zytotoxische Unbedenklichkeit der Bänder sowie die Unempfindlichkeit gegenüber Alkohol, Lösungsmitteln und milden Seifen Voraussetzung. Aufgrund der hohen Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit mit der verwendeten Armbandlösung wird künftig die Säuglingsstation mit den weichen und hautfreundlichen Baby-Armbändern ausgestattet.

Mediaform: Sicherheit in der Patientenidentifikation