GS1 Germany und GHX Europe veranstalten Healthcare-Konferenz

Druckversion

„Healthcare live! Visionen und Best Practices zu Gast im Universitätsklinikum Dresden“: Unter diesem Motto zeigen GS1 Germany und GHX Europe am 28. und 29. Oktober 2010 Wege auf, mit globalen Standards die Patientensicherheit zu erhöhen, Effizienzsteigerungen in der Versorgungskette zu erreichen und der Fälschung von Medizinprodukten und Medikamenten entgegenzutreten. GS1 Germany, bekannt durch Standards und Dienstleistungen rund um den Barcode, veranstaltet diese  Healthcare-Konferenz erstmalig zusammen mit der europäischen eBusiness-Plattform GHX Europe. Die Konferenz „Healthcare live!“ ist zu Gast im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden und bietet im praxisnahen Umfeld Fachinformationen über den Einsatz von Prozess-, Kommunikations- und Identifikationsstandards in der Versorgungskette des Gesundheitswesens. Lösungsansätze und Praxisbeispiele dafür bietet die Fachkonferenz „Healthcare live! Visionen und Best Practices“. Der Name ist Programm. Die Teilnehmer erhalten eine Führung durch das Universitätsklinikum Dresden.

GS1 Germany und GHX Europe veranstalten Healthcare-Konferenz