Sensormatic: Unified Commerce mit TrueVUE SaaS

Am Anfang des Jahres präsentiert Sensormatic Solutions die neue TrueVUE Software as a Service (SaaS). Die Cloud-basierte Bestandsmanagement-Lösung bietet dem Händler in Echtzeit einen umfassenden Überblick über Produktverfügbarkeit und -bewegungen sowie über bedeutsame Ereignisse aus Händler- und Konsumentenperspektive. Damit wird TrueVUE SaaS zu einem wichtigen Instrument zur Stärkung der Kundenbindung. TrueVUE SaaS liefert benutzerfreundlich und in Echtzeit umfassende Inventurdaten und bildet so die Basis für zeitgemäßes Unified Commerce. Mit RFID Cycle Counting, interaktiver Wiederauffüllung und Inventuranalyse zeigt TrueVUE dem Einzelhändler genau auf, welche Waren aktuell auf der Verkaufsfläche und welche noch im Lager oder in anderen Bereichen verfügbar sind. Damit profitiert der Kunde von einem unbeschwerten Einkaufserlebnis. Mit umfangreichen Item Labels-Konfigurationsmöglichkeiten kann der Händler nun seine Ergebnisse präzise strukturieren. So sieht er, welche Artikel wieder aufgefüllt werden müssen. Er kann aber auch sein Personal unterstützen, Inventurvorgaben für Merchandising und Displays besser einzuhalten. Darüber hinaus ist er in der Lage, bestimmte Waren nach ihrer Verfügbarkeit auszuwählen, zum Beispiel Display-Artikel oder fehlerhafte Ware sowie Produkte, die online bestellt und im Laden abgeholt werden können (Buy Online, Pickup in Store – BOPIS), oder spezielle Saisonprodukte.

www.johnsoncontrols.de

Sensormatic: Unified Commerce mit TrueVUE SaaS