Remira übernimmt Inventurspezialisten Stat Control

Bestandsmanagement-Experte Remira setzt seinen strategischen Expansionskurs fort: Stat Control, Spezialist für zertifizierte statistische Verfahren für Inventuren und Bestandskontrollen, wird eine 100-prozentige Tochter des Bochumer Unternehmens. Durch den Zusammenschluss bündeln Remira und Stat Control ihr Branchen-Know-how und schaffen wichtige Synergien für die Entwicklung wegweisender Softwarelösungen rund um die Themen Inventur, Bestandskontrolle und -optimierung. Die Stat Control GmbH ist ein Anbieter von Controlling- und Inventursystemen. Zum Portfolio gehören unter anderem die digitalen Stichprobenverfahren Stasam® und Staseq®, mit denen sich der Inventuraufwand um 95% reduzieren lässt. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch Konzernen aus dem In- und Ausland setzen die Lösungen bereits erfolgreich ein. Stat Control, mit Sitz in Hamburg, wurde 1991 als Spin-off von PriceWaterhouse (heute PwC) gegründet.

Mit der Übernahme festigt Remira seine Vorreiterposition in der Branche und erweitert zeitgleich seinen Handlungsspielraum am Markt. So können das Lösungsangebot und die Kernkompetenzen beider Unternehmen weiterentwickelt und noch besser an Branchenanforderungen angepasst werden. Im Fokus steht hierbei die kontinuierliche Optimierung des Software-Portfolios.

www.statcontrol.net | www.remira.de

Remira übernimmt Inventurspezialisten Stat Control