REA: Optimale Kennzeichnungslösung für Produkte und Verpackungen

REA präsentiert auf der FachPack viele Neuheiten und weiterentwickelte Produkte. Gezeigt werden Erweiterungen der REA JET TITAN Plattform, dem richtungsweisenden Bedienkonzept für alle REA JET Technologien. Das einheitliche und technologieübergreifende Bedienkonzept wird kontinuierlich weiterentwickelt und unterstützt mittlerweile weitere Kennzeichnungssysteme von REA JET, wie den Großschrift Tintenstrahldrucker DOD 2.0, den neuen CIJ Kleinschrift Tintenstrahldrucker SC 2.0 und die Signier Technik Systeme. Mit der einmal erlernten Bedienlogik lassen sich ohne weiteren Schulungsaufwand alle anderen Technologien bedienen. Das spart Zeit, Geld und vermindert das Risiko der Fehlbedienung. Ein weiteres Plus ist die Vielzahl von unterstützten Bedienverfahren. Der Anwender hat die freie Auswahl.

Auf dem Gebiet der Inkjet Systeme präsentiert REA JET die neueste Generation seiner weltweit bewährten Großschrift Tintenstrahldrucker Systeme REA JET DOD 2.0. Das bisherige Geschwindigkeitspotential wurde auf 600 m/min verdoppelt. Gleichzeitig wurde die Haltbarkeit der Schreibköpfe durch Einsatz modernster High-Tech Materialien um ein Vielfaches erhöht. Der neue REA JET SC 2.0 CIJ Drucker ist das wohl kompakteste Gerät seiner Klasse. Mit einer Auflösung von bis zu 48 Pixeln lassen sich Logos und vielzeilige Texte in hervorragender Qualität drucken. Besonders gute Beschriftungsergebnisse werden auf glatten Oberflächen erzielt und das bei extrem kurzer Trocknungszeit.

www.rea.de

REA: Optimale Kennzeichnungslösung für Produkte und Verpackungen