LOPEC - die Fachmesse für gedruckte Elektronik

Die LOPEC (Large-area, Organic & Printed Electronics Convention) ist die führende Fachmesse und der wichtigste Kongress für gedruckte Elektronik. Sie findet vom 19.-21. März 2019 am High-Tech-Standort München statt. Sie ist die international führende Plattform der Branche und bietet in allen Aspekten Orientierung: von der Anwendung bis zur Forschung. Sie verbindet, inspiriert und realisiert. Heute und morgen. Hier wird gedruckte Elektronik erlebbar. Die gedruckte Elektronik ist eine vielversprechende Wachstumsbranche. Der Erfolg der LOPEC spiegelt diese Entwicklung wider.

Als Querschnittsmesse beleuchtet die LOPEC aktuelle Trends, präsentiert innovative Produkte, zeigt Marktchancen für die Industrie auf und fördert die Entwicklung neuer Materialien, Herstellungsverfahren und Anwendungsbereiche. Die exklusive Business-Plattform wendet sich branchenübergreifend an alle Hersteller und Nutzer der Zukunftstechnologie der gedruckten Elektronik. Eine Besonderheit der LOPEC ist ihre Kombination aus Kongress und Fachmesse. So ist gewährleistet, dass Forschung und Anwender aufeinandertreffen und sich austauschen. So findet ein effektiver Wissenstransfer statt. Vom Wissenschaftler zum Praktiker – und umgekehrt. Die Anwender erfahren von den neuesten technischen Entwicklungen, die Wissenschaft lernt die Bedürfnisse der Wirtschaft kennen.

www.lopec.com

LOPEC - die Fachmesse für gedruckte Elektronik