Kongress automation meets wireless parallel zur all about automation essen

Am 21. und 22. Juni 2017 lohnt sich für Automatisierungstechniker ein Besuch der Messe Essen gleich doppelt. Die regionale Fachmesse all about automation findet statt und zeitgleich plant der Veranstalter untitled exhibitions gmbh einen Praxis-Kongress rund um Wireless Technologien und deren Nutzung für IoT und Industrie 4.0. Unter dem Namen ‚automation meets wireless‘ will der Kongress anwendungsbezogen aufzeigen, wie sich Funklösungen in Automatisierungssysteme integrieren lassen und welche Vorteile sie bieten.

Die inhaltliche Ausrichtung des Kongresses wird von einem Kongresskomitee gestaltet. Vorsitzender des Komitees ist mit Prof. Dr. Jörg Wollert; FH Aachen ein renommierter Wireless-Experte. Prof. Wollert: „Erst die Freiheit vom Kabel ermöglicht neue Anwendungen und Geschäftsmodelle für die digitale Zukunft. Eine besondere Bedeutung hat dabei die ‚Convergence‘; die Verbindung von Smartphone und Tablet, Automatisierungssystem, Sensor und Cloud. Mit dem Kongress möchten wir Integratoren und Endanwender auf diesem Weg begleiten und beraten.“ Die Parallelität zwischen all about automation Messe und automation meets wireless Kongress ermöglicht Unternehmen mit Wireless-Lösungen ein attraktives Präsentationsumfeld als Aussteller, Referent und Kongress-Sponsor.

www.automation-wireless.de | www.untitledexhibitions.com

Kongress automation meets wireless parallel zur all about automation essen