Flexus bezieht neues Headquarter in Würzburg

Die Würzburger Flexus AG bezieht nach 11-monatiger Bauphase des SkylineOffice im Würzburger Stadtteil Hubland zum 11.05.2020 das neue Headquarter in der John-Skilton-Straße 2, 97074 Würzburg. Exklusive Räumlichkeiten, Konferenzräume für Klein- & Großveranstaltungen und moderne Büros - das Bürogebäude bietet auf fünf Stockwerken in erstklassiger Lage Platz für insgesamt 400 Arbeitsplätze. Das Würzburger IT- und Softwarehaus Flexus AG bezieht mit seinen knapp 70 Mitarbeitern vorerst eineinhalb Stockwerke des SkylineOffice.  Durch das neuartige Raumkonzept stehen den Projektteams der Würzburger Flexus AG neben den modern ausgestatteten Büros zusätzliche Co-Working Bereiche zur Verfügung. Bis 2022 möchte Flexus seine Mitarbeiterzahl verdoppeln und investiert daher heute schon in die Zukunft. Durch die zusätzliche Ausstattung mit eigenen Event- und Konferenzräumen setzt Flexus außerdem umso mehr auf den direkten Kontakt und Austausch mit Partnern und Kunden im SAP Logistikumfeld. Weiterhin wird besonders die räumliche Nähe zur Universität und der Hochschule Würzburg für intensive Forschungs- und Entwicklungsprojekte genutzt. Der neue Standort direkt am Landesgartenschaugelände im neuen Stadtteil Hubland bietet daher ein attraktives Umfeld für ein wirtschaftlich wachsendes Unternehmen in der IT-Branche.

Web: www.flexus.net

Flexus bezieht neues Headquarter in Würzburg