FachPack 2018: „Morgen entsteht beim Machen“

FachPack 2018: „Morgen entsteht beim Machen“

In gut einem Jahr ist es wieder soweit: Dann trifft sich die europäische Verpackungsbranche in Nürnberg, um gemeinsam über die neuesten Trends und Entwicklungen im Verpackungsmarkt zu diskutieren und Lösungen für die gesamte Branche zu erarbeiten. Frischer, stärker und profilierter zeigt sich die FachPack bereits ein Jahr vor dem nächsten Veranstaltungszyklus mit ihrem neuen Markenauftritt „Morgen entsteht beim Machen“. Eine Neusortierung und Bündelung der Angebotsinhalte schafft Klarheit und Orientierung für Aussteller und Besucher. Das ganze Jahr hindurch greift die FachPack Trendthemen der Branche auf, liefert Impulse, regt zu Diskussionen an und präsentiert schließlich an drei kompakten Messetagen vom 25. bis 27. September 2018 konkrete Lösungen von und für die Verpackungsindustrie.

Die FachPack ist die Europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik. An drei kompakten Messetagen präsentiert sie vom 25. bis 27. September 2018 in Nürnberg ihr umfassendes Fachangebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industrie- und Konsumgüter. Mit ihrem neuen Markenauftritt „Morgen entsteht beim Machen“ präsentiert sich die FachPack frischer, stärker und profilierter. Dabei ist sie lösungsorientiert, konkret und bleibt verlässlich sowie pragmatisch wie immer. Mit ihrem einzigartigen Messeportfolio aus den Bereichen Packstoffe und Packmittel, Packhilfsmittel, Verpackungsmaschinen, Etikettier- und Kennzeichnungstechnik, Maschinen und Geräte in der Verpackungsperipherie, Verpackungsdruck und -veredelung, Intra- und Verpackungslogistik sowie Services für die Verpackungsindustrie ist die FachPack der Branchentreff des europäischen Verpackungsmarktes, der Fachbesucher aus allen verpackungsintensiven Branchen anzieht.

www.fachpack.de

FachPack 2018: „Morgen entsteht beim Machen“

Verwandte Themen