Euro I.D.: UHF-Transponder aus dem Hause Confidex

Confidex und Euro I.D. haben für den deutschsprachigen Raum eine Reseller-Vereinbarung abgeschlossen. Mit verschiedenen passiven UHF-Transponder des finnischen Herstellers Confidex Ltd. ergänzt der RFID – Spezialist EURO I.D. Identifikationssysteme sein breites Angebot im Bereich RFID-Tags. In Verbindung mit der Verfügbarkeit von größeren Speicherchips vom Halbleiterhersteller NXP können die Anforderungen der Kunden in industriellen und logistischen Prozessen erfüllt werden. Fransen ist mit der Entwicklung des RFID-Marktes in 2007 sehr zufrieden. „In allen Frequenzbereichen hatten wir Zuwachsraten bis zu 20% und wir schauen optimistisch in die Zukunft. Deshalb wird sich Euro ID in 2008 personell verstärken.“

www.euroid.com

Euro I.D.: UHF-Transponder aus dem Hause Confidex