Datalogic übernimmt M.D. Micro Detectors S.p.A.

Gelistet im STAR-Segment der italienischen Börse, die von der Borsa Italia S.p.A. organisiert und verwaltet wird, ist Datalogic S.p.A. ein börsennotiertes und global agierendes Unternehmen. Nach vorheriger Genehmigung durch Datalogic verpflichtet sich die Tochtergesellschaft Datalogic S.r.l., das gesamte Aktienkapital von M.D. Micro Detectors S.p.A. von Finmasi di Marcello Masi & C.S.A.p.A. für eine Vergütung in Höhe von etwa 37 Millionen Euro zu erwerben. Ansässig in Modena, Italien, ist M.D. Micro Detectors auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Industriesensoren spezialisiert.

Durch die Übernahme erweitert die Datalogic Group ihr Produktportfolio um induktive und Ultraschallsensoren, die in einer Vielzahl von Industriesektoren wie Elektronik, Pharmazeutik, Logistik und Automotive Anwendung finden. Infolge der Kombination der innovativen Produkte von M.D. Micro Detectors mit Datalogic’s Portfolio und Vertriebsnetz entsteht ein hohes Wachstumspotential, dessen Ausschöpfung darauf abzielt, Italien als Dreh- und Angelpunkt für Sensoren im Bereich der industriellen Automatisierung zu etablieren. Die Datalogic Group erfüllt die finanziellen Verpflichtungen aus der Akquisition ausschließlich durch eigene finanzielle Mittel innerhalb bestehender Kreditlinien.

www.datalogic.com

Datalogic übernimmt M.D. Micro Detectors S.p.A.