Bluhm Systeme: Inkjet-Drucker integra PP 108 bicolor

Ergänzend zum Piezo-Tintenstrahldrucker integra PP 108 zum Bedrucken von saugfähigen Primär- und Sekundärverpackungen hat Bluhm Systeme den Zweifarb-Drucker integra PP 108 bicolor auf den Markt gebracht. Das Besondere an dem System: Exklusiv ausgestattet mit innovativem Seiko-Druckkopf druckt er mit zwei Farben, aber nur einem Druckkopf. Detailgetreu kann integra PP 108 bicolor so z.B. zweifarbige Unternehmenslogos oder Warnsymbole wiedergeben. Dadurch ergeben sich neue Anwendungsmöglichkeiten, insbesondere etwa für die GHS-Kennzeichnung in der Chemiebranche.

Bedarfsgenau bringt integra PP 108 bicolor entweder fest installiert auf bewegte oder montiert an einer Verfahrachse auf stehende Produkte variable Texte und Daten, Grafiken und Logos mit Schrifthöhen von 2 mm bis 108 mm auf. Und das mit Druckgeschwindigkeiten von 150m/min bei 360 dpi schnell und hochauflösend. Damit druckt integra PP 108 bicolor viel schneller als vergleichbare Drucksysteme, die bei deutlich geringerer Auflösung gerade einmal Druckgeschwindigkeiten von maximal 90m/min. erreichen. Pro Farbe druckt der Inkjet-Drucker mit 180 dpi Auflösung. Dabei stellt das rezirkulierende Tintensystem ein gleichbleibend sehr gutes, streifenfreies Druckbild sicher, selbst bei Erschütterungen.

www.bluhmsysteme.com

Bluhm Systeme: Inkjet-Drucker integra PP 108 bicolor