all about automation überzeugt erneut am Standort Friedrichshafen

Innerhalb des Themengebiets der Industrieautomation war ein abwechslungsreiches Ausstellerspektrum in Friedrichshafen vertreten. Kompakt in einer der großen Messehallen des Geländes, der Halle B1, präsentierten sich 180 Unternehmen (2017: 157) den 2.227 Fachbesuchern (2017: 1.884) und legten den Fokus auf einsatzbereite Produkte und Lösungen und die intensive Beratung der Besucher.

„Tolle Messe, gute Atmosphäre“ war das Fazit von Jürgen Galensa, Marketingverantwortlicher der ipf electronic gmbh nach den zwei Messetagen (7. und 8. März 2018) der all about automation am Bodensee. Nach intensiven Fachgesprächen, interessanten neuen Leads und vielversprechenden Anfragen verließen die Aussteller zufrieden die Messehalle in Friedrichshafen. Iris Liebhart, Geschäftsführerin der Dileima Maschinenbau GmbH & Co. KG konnte in diesem Jahr auf ihrem Messestand ein ganz besonderes Exponat zeigen: einen funktionsfähigen Prüfstand für Wasserpumpen-Kupplungen. Der Kontakt zum Kunden entstand 2017 auf der all about automation und der daraus resultierende Auftrag konnte in diesem Jahr kurz vor der Auslieferung ausgestellt werden. Höchst zufrieden zeigt sich auch Stephan Kick, Vertriebsspezialist HMI & IPC der Schneider Electric GmbH „Eine sehr angenehme, familiäre Atmosphäre mit interessierten Besuchern und guten Gesprächen.“

www.allaboutautomation.de

all about automation überzeugt erneut am Standort Friedrichshafen