aitronic: Erfassung von Barcodes und RFID-Tags mit Android-MDE-Gerät

Dieses Android-MDE-Gerät eignet sich für den Einsatz in Handel, Distribution und Industrie (IP64, staub- u. spritzwassergeschützt) und ermöglicht ein langes Arbeiten ohne Ermüdungserscheinungen. Neben den Standard-Features Telefonfunktion, USB, GPS, WLAN, Bluetooth und den Mobifunk-Standards 3G (UMTS) und 4G (LTE), ermöglichen vielfältige optionale Hardware-Features die Anpassung des Gerätes an individuelle Anforderungen.

Optionale Hardware

  • Der anklickbare Pistolengriff beinhaltet einen Zusatzakku (5200 mAh) und erweitert die Betriebszeit des mit dem Hauptakku (3200 mAh) ausgestatteten Gerätes bis zur notwendigen Wiederaufladung der Akkus auf mehr als das 2,5-fache.
  • Kfz-Halterung für PKW/LKW.
  • Das Cradle dient zum Laden von Geräte- und Zusatz-Akku und bietet eine USB- und eine serielle Schnittstelle.
  • Hardware-Tastatur (numerisch oder alphanumerisch) für intensive manuelle Eingaben.
  • 1D- oder 2D-Scanner-Modul für die Erfassung von Barcodes.
  • Kamera mit 5 Megapixel und Auto-Fokus.
  • LF-, HF- oder UHF-Reader für die Erfassung von RFID-Tags.
  • Fingerprint-Sensor mit einer Auflösung von 508 dpi und einem Speicher für 1000 PCS-Fingerprints.

 

Software

  • Betriebssystem Android 4.4.2.
  • Komfortable Programmierung mit Entwicklungstool Android Studio in Java.
  • SDK für hardwarespezifische Features.
  • Die aitronic-App devin ermöglicht eine einfache Übernahme von Barcode- und RFID-Daten.

aitronic GmbH
Balhorner Feld 10, 33106 Paderborn
www.aitronic.de

aitronic: Erfassung von Barcodes und RFID-Tags mit Android-MDE-Gerät