„Trends in der Intralogistik – Digital. Intelligent. Effizient.“

Die digitale Zukunft der Intralogistik wird am 26. November 2019 auf dem inzwischen 20. TEAMLogistikforum in Paderborn vorgestellt. Auf dieser für Besucher kostenlosen Veranstaltung - inzwischen eine der größten eintägigen Logistikveranstaltungen Deutschlands – trifft sich die Intralogistikbranche und informiert sich in Vorträgen, Workshops und Ausstellungen über wichtige Trends. Namhafte Referenten und Unternehmensvertreter berichten bei dieser Veranstaltung rund um das Leitthema „Trends in der Intralogistik – Digital. Intelligent. Effizient.“ von Lösungsansätzen, stellen Trends und Visionen vor und präsentieren innovative Intralogistik-Technologien. Rund um die Themen Künstliche Intelligenz, Warehouse Management Systeme, Automatisierung, Transportmanagement, virtuelle Realität und vieles mehr gibt es für die erwarteten über 400 Besucher viel zu erfahren. Nach den Vorträgen gibt es am Nachmittag acht Workshops, in denen Trends und Innovationen rund um Automatisierung, Kommissionierung, Voice, Datenbrille, Drohnen in der Logistik und Transportmanagement behandelt und vorgestellt werden.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist die begleitende Fachausstellung mit 33 Ständen. Hier kann die Zukunft der Intralogistik an den Ständen und in Vorführungen hautnah erlebt und erfahren werden. So kann der Besucher zum Beispiel am Stand der TEAM GmbH die im Vortrag vorgestellte VR-Brille austesten und selbst virtuelle Pakete einlagern. Die eintägige Veranstaltung ist für Führungskräfte aus Logistik und IT kostenlos und findet im Heins Nixdorf MuseumsForum, dem weltgrößtem Computermuseum, in Paderborn statt.

www.team-logistikforum.de

„Trends in der Intralogistik – Digital. Intelligent. Effizient.“