Ingram Micro Deutschland feiert sein 45. Jubiläum

Druckversion

Seine ersten Schritte machte das Unternehmen als Anbieter für Halbleiter, heute steht die Ingram Micro Distribution GmbH an der Spitze der deutschen ITK-Distribution. Für den Ingram Micro Deutschland-Chef Ernesto Schmutter ist klar: „Kontinuität durch Wandel – der Grund, warum wir so lange erfolgreich sind liegt in unserer Veränderungsfähigkeit. Dies basiert zum wesentlichen Teil auf dem Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit viel Herzblut die Herausforderungen des dynamischen Markts hervorragend meistern. Ohne ein starkes Team wäre es nicht möglich, unsere Marktposition über all die Jahre stabil zu halten und zu stärken. Ebenso möchte ich unseren Herstellern und Fachhändlern danken für die langjährigen Partnerschaften, auf die wir stets bauen können und die wir gemeinsam weiterentwickeln. Ich freue mich auf die Zukunft mit unseren verlässlichen Wegbegleitern und innovativen, spannenden Technologien!“

45 Jahre – freudiger Anlass für den Münchner Distributor, seinen Geburtstag zusammen mit den Beschäftigten und deren Familien gebührend zu feiern: In Dornach fand heute ein großes Sommerfest mit rund 1.000 Teilnehmern statt. Dabei nutzte auch die zweite Bürgermeisterin der Gemeinde Aschheim, Maria Knoller, die Gelegenheit, einem der größten Arbeitgeber des Ortes persönlich zum Jubiläum zu gratulieren. Gemeinsam mit Ernesto Schmutter, Senior Vice President & Chief Executive Germany von Ingram Micro, eröffnete sie per Fassbier-Anstich die Feierlichkeit. Am morgigen Samstag wird dann am Standort in Straubing in festlicher Atmosphäre auf das Jubiläum angestoßen. Interessierte Angehörige haben dabei auch die Möglichkeit, bei einer geführten Tour einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem IT-Distributionszentrum zu werfen.

www.ingrammicro.de

Ingram Micro Deutschland feiert sein 45. Jubiläum