Advantech-DLoG: Logistics meets Mobility

Druckversion

Das DLT-M8110 ist ein robustes Fahrzeugterminal, das von einer Andockstation abgenommen und als Tablet genutzt werden kann. „Gerade im Fahrzeug-Docking haben wir viele logistische Herausforderungen gelöst“, erklärt Manfred Lachauer, General Manager der Advantech-DLoG. „Das DLT-M8110 ist fest auf dem Gabelstapler montiert. Da es abnehmbar ist, ist es gleichzeitig mobil.“ Das Terminal lässt sich mittels Quick-Release-Button denkbar schnell und unkompliziert an- und abdocken – bis zu 15.000 Mal garantiert, ohne dass die Steckverbindungen leiden. Zwei Sicherheitsverriegelungen schützen vor Diebstahl oder versehentlichen Stürzen. Dabei hält das widerstandsfähige Fahrzeugterminal problemlos enorme Erschütterungen und Stürze aus Höhen von bis zu 1,20 m aus. Die im DLT-M8110 verbaute WLAN- und Bluetooth-4.0-Technologie hält die Verbindung auch in schneller Bewegung und in wechselnden Umgebungen. Der DLT-M8110 ist ein All-in-One-Gerät für den Gabelstaplerfahrer bis zum Lagerleiter und reduziert manuelle Aufwände auf ein Minimum. In das Fahrzeugterminal wurde ein abgewinkelter 2D-Barcode-Scanner integriert, der das umständliche Scannen mit einem zusätzlichen Handscanner erspart. Außerdem können mithilfe der 5-Megapixel-Kamera beispielsweise Beschädigungen an Waren besonders einfach dokumentiert werden.

www.advantech-dlog.com

Advantech-DLoG: Logistics meets Mobility