www.zetes.de/de/support/zetes-totalcare

Das führende Anwendermagazin für Automatische Datenerfassung & Identifikation

ident Technologien: Barcode, RFID, Drucker, Kennzeichnung, Mobile IT-Systeme, Logistiksoftware und Sensorik

Zebra Technologies kauft Motorola Solutions für 3,45 Mrd. Dollar

Zebra Technologies und Motorola Solutions haben bekanntgegeben, dass sie sich über den Verkauf des Motorola-Firmenkundengeschäfts an Zebra für einen Preis von 3,45 Milliarden US-Dollar geeinigt haben. Der Verkauf wird durch eine Kombination von Barmitteln und neuen Krediten finanziert. Die Transaktion, die die Verwaltungsräte beider Unternehmen bestätigt haben, soll nach erfolgreicher Prüfung durch die zuständigen Behörden voraussichtlich bis Ende 2014 abgeschlossen sein.

Mit einem Jahresumsatz von rund 2,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2013, ohne die Umsätze aus der iDEN-Produkttechnologie (Integrated Digital Enhanced Network), ist die Firmenkundensparte von Motorola führend in den Industriebereichen "Mobile Computing" und "Data Capture Communications". Durch den Kauf der Enterprise-Sparte von Motorola Solutions kann Zebra Technologies nun auch Lösungen für Kunden in den Schlüsselindustrien Handel, Transport und Logistik sowie der verarbeitenden Industrie anbieten. Die Position in diesen Geschäftsbereichen soll durch die Transaktion weiter gestärkt und ausgebaut werden.

www.Zebra.com | www.motorolasolutions.com

Hinweis: ident Jahrbuch 2014

Eine Branche stellt sich vor!

  • Barcode (1D+2D) & Mobile IT
  • Logistiksoftware & LVS/WMS
  • RFID Technologie & Sensorik
  • Kennzeichnung & Drucken
  • Auto-ID Kompetenzmatrix
  • Fachbeiträge & AIM-D e.V.

 

 

 

 

>>Weiter Information zum ident Jahrbuch 2014<<

identTV | Motorola Solutions Germany | Daniel Dombach | LogiMAT 2014

BlueStar Europe und WAROK gehen gemeinsame Wege

Die BlueStar Germany GmbH, deutsche Niederlassung der amerikanischen BlueStar Inc., wird zum 1. März das operative Geschäft der WAROK GmbH übernehmen. Die Villinger WAROK GmbH ist Value-Added-Distributor (VAD) namhafter Mobile Computing- und Druckerhersteller. Wie es von WAROK heißt, will man damit die Unternehmensstruktur an die sich rasant verändernden Marktanforderungen anpassen und so eine solide Ausgangsbasis für die künftige Geschäftsentwicklung schaffen. BlueStar ist einer der weltweit führenden, innovativen und lösungsorientierten Distributoren und verfügt über 85 Jahre Erfahrung und Kompetenz als VAD (Value Added Distributor) in den Bereichen RFID, ID & Security, POS und mobile Technologien. Dabei arbeitet das Unternehmen ausschließlich mit erfahrenen VAR-Partnern (Value-Added-Reseller) zusammen.

www.warok.de | www.bluestarinc.com 

identTV | ZENO TRACK GmbH | Alec Essati | LogiMAT 2014

Der Call for Papers des ID World International Congress läuft

Das Komitee des ID World International Congress lädt Referenten ein, ihr Wissen einem hochrangigen Publikum zu präsentieren. Die international führende Konferenz für den wachsenden Markt der Identifikationstechnologien findet vom 18. – 20.11.2014 in Frankfurt am Main statt. Veranstalter des ID World International Congress ist die Mesago Messe Frankfurt GmbH. Sophie B. de la Giroday, Wise Media, ist Gastgeberin der Konferenz und weiterhin maßgeblich an der inhaltlichen Ausrichtung des Programms beteiligt.

In Vorträgen und Diskussionsrunden werden brennende Themen der Branche behandelt. Wohin geht es mit Biometrie, RFID, den Smart Cards und anderen Identifikationstechnologien? Diese Fragen werden in den Konferenzsessions zu den folgenden Anwendungsfeldern aufgegriffen:  Asset Tracking, Transportation Security,  Citizen ID, Secure Identification, Wireless Identification, Physical Access Control, Ticketing, Transactions, Mobile Applications, IT Security, Delivery Systems, und Logistics & Distribution. Der Call for Papers des ID World International Congress läuft bis zum 07.05.2014. Vorschläge für jeweils 20-minütige Vorträge mit anschließender Diskussion können unter www.idworldonline.com/callforpapers eingereicht werden.

www.idworldonline.com | www.euro-id-messe.de

identTV | FEIG ELECTRONIC | Andreas Löw | Euro ID 2013

EHI Kartenkongress 2014

Am 6. und 7. Mai 2014 findet in Bonn der diesjährige EHI Kartenkongress statt. Seit vielen Jahren tauschen sich hier mehr als 650 Experten aus Handel, Tankstellengewerbe und Gastronomie über aktuelle Entwicklungen im Zahlungsverkehr aus: mobiles Bezahlen, der anhaltende Boom beim E-Commerce, Einschränkungen und Regulierungen (ELV, Kreditkarten-Interchanges) im europäischen Kontext, die Verhandelbarkeit von Gebühren, ein zunehmendes Sicherheits- und Datenschutzempfinden sowie innovative Formen der Kundenbeziehung werden den Zahlungsverkehr im Handel massiv verändern. Highlights der Konferenz sind u.a. Praxisbeispiele von Aral, Kaufhof und Otto, diskutiert werden zudem neue Technologien wie „Bluetooth Low Energy“ oder die Perspektiven von  Mobile Payment und Mobile Wallets.  Außerdem werden die aktuellsten Zahlen aus den EHI-Studien zum Bezahlverhalten im Einzelhandel - stationär, online und mobil – vorgestellt.

www.kartenkongress.de

identTV | deister electronic | Joachim Gonschior | Euo ID 2013

Gründung von AIM Europe

AIM, internationaler Industrieverband und weltweite Autorität für Barcode, RFID, RTLS und mobile IT-Systeme, hat mit der Gründung von AIM Europe seine europäische und globale Präsenz signifikant gestärkt.

AIM Europe bildet eine europäische Dach-Organisation des weltweit größten Netzwerkes der AIDC-Experten. AIM unterstützt das Wachstum der AIDC-Industrie, fördert die Marktausbreitung neuer Technologien und bietet eine Plattform für die Förderung internationaler und nationaler Entwicklungsprojekte im Bereich der AIDC-Technologien. Weiterhin treibt AIM die Entwicklung internationaler Standards voran.

AIM Europe bietet signifikante Verbesserungen für die AIM-Mitglieder. AIM Europe wird die europäische Zusammenarbeit zur Förderung der AIDC-Marktentwicklung  stärken. Dabei werden besonders die Branchen Gesundheitswesen, Tracking & Tracing, Wartung, Sicherheit, Smart Cards, Internet der Dinge und das Zukunftskonzept Industrie 4.0 einbezogen. Als Dachorganisation für die AIM Chapter und Gründungsmitglieder in Deutschland, Niederlande und Russland verfolgt AIM Europe das Ziel, die Vernetzung und das Wachstum der AIM-Organisation zu verstärken.

www.aimglobal.org | www.AIM-D.de 

identTV | STEAG Energy Services | Wolfgang Offermanns | Euro ID 2013

Euro ID und ID World 2014

Euro ID Fachmesse und ID World International Congress (18.-20.11.2014, Frankfurt am Main), die 2013 erstmals gemeinsam in Frankfurt am Main stattfanden, haben ihre Bedeutung für die Identifikations-Branche unter Beweis gestellt. Das Konzept, das praxisnahe Lösungsansätze sowie theoretisches Fachwissen gleichermaßen vereint, ist in dieser Form einzigartig in Europa und der Treffpunkt für alle, die sich in ihrem Unternehmen mit dem Thema Identifikation beschäftigen. Neben Anwendervorträgen und Podiumsdiskussionen auf dem Forum in der Messehalle bot die Veranstaltung weitere Highlights für Fachbesucher an: Das Tracking & Tracing Theatre mit moderierter Live-Vorführung mehrmals täglich, Besucherführungen durch die Messe, Vergabe der ID Awards, sowie die öffentliche Plenary Session und CEO Vision im Kongress. Drei Tage volles Programm, die bei allen Beteiligten sehr gut ankamen

Der Umzug vom Standort Berlin auf das Gelände der Messe Frankfurt erwies sich als gute Entscheidung: Es waren 93 Aussteller dabei und somit 12 % mehr als im Vorjahr. Mit 1.328 Fachbesuchern, gezählt nach den Richtlinien der FKM, verzeichnete die Messe einen gelungenen Start am Standort Frankfurt und konnte sich weiter als Plattform für die Identifikationsbranche als stark wachsenden Wirtschaftszweig etablieren. Die Aussteller waren mit der Veranstaltung sowie mit der Zusammenführung der beiden Veranstaltungen Euro ID und ID World International Congress sehr zufrieden. Sie konnten ihr Angebot nicht nur den Messebesuchern, sondern auch den Kongressteilnehmern aus aller Welt vorstellen. Hier waren zahlreiche Regierungsvertreter und Entscheider der Branche vertreten, die zeitgleich zum Kongress den deutschsprachigen Markt für Identifikation kennenlernten.

www.euro-id-messe.de | www.idworldonline.com

identTV | ams AG | Marc Schäfer | Euro ID 2013

Hinweis: ident Produkte 2013/2014

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

News

Zebra Technologies kauft Motorola Solutions
[mehr]
ACD optimiert Webauftritt
[mehr]
Datamax-O’Neil ernennt neuen Sales Manager
[mehr]
Forschungsprojekt ELIAS gestartet
[mehr]
Handheld Group verstärkt sein Verkaufsteam
[mehr]
NXP feiert 20. Geburtstag seiner MIFARE-Produkte
[mehr]
www.interpack.de

Produkte

Schreiner ProTech: RFID-Tracking von Metallobjekten
[mehr]
Honeywell: Die erweiterte Thor VM2 Produktlinie
[mehr]
HEIDLER Strichcode. Auszeichnung auf der LogiMAT 2014
[mehr]
Datalogic Automation: Sichere Rückverfolgung
[mehr]
DACOM Deutschland: SIXTRUE
[mehr]
Ehrhardt + Partner: Voice Integrates RFID (VIR)
[mehr]